Integrative Frauenheilkunde

Der Begriff "integrative Medizin", bei uns im Speziellen im Gebiet der Gynäkologie, steht für eine sinnvolle Kombination von Verfahren aus konventioneller ("Schulmedizin") und komplementärer Medizin. Die Zusammenstellung der integrativen Therapie findet auf der Basis wissenschaftlicher Evidenz statt und wird in der Regel durch ein multiprofessionelles Team ausgeführt.

Sie als Frau und auch das Kind in Ihrer ganzen individuellen Komplexität aus Körper, Geist und Seele stehen im Zentrum unseres diagnostischen und therapeutischen Behandlungskonzeptes.
Grossen Wert legen wir auf die Aktivierung und Förderung körpereigener Selbstheilungskräfte. Dabei möchten wir soweit möglich auf Ihre individuellen Bedürfnisse eingehen und gemeinsam mit Ihnen ein optimales Behandlungskonzept wählen.

Uns ist sehr wichtig, dass Sie sich verstanden und ernst genommen fühlen, in einer gemütlichen und wohltuenden Atmosphäre.